Design-Betonleuchten von Buchenbusch

Beton – mehr als nur grauer Stein 

Wenn man an Beton denkt, kommen einem sicherlich nicht zuerst Betonleuchten in den Sinn. Straßen, Fassaden, Brücken – Beton ist so gegenwärtig, dass er beinahe in unserer Wahrnehmung verschwindet. Dem funktionalen Baustoff traut man zunächst mal keine große Flexibilität zu.

Durch die Herauslösung aus diesem Kontext vollziehen wir mit unseren Betonlampen einen spannenden Twist, den Sie ganz smart in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung inszenieren können. Durch den unaufgeregten, bodenständigen Charakter des Betons integriert sich die Betonlampe mühelos in beinahe jede Einrichtung und setzt durch die Wahl des Kabels mal harmonische, mal verspielte oder kontrastreiche Akzente.

Die wichtigsten Eigenschaften unserer Leuchten im Überblick

  • Handgefertigt aus echtem Beton (keine Betonoptik)
  • Nachhaltig
  • Gleichbleibender Qualitätsstandard durch hochoptimierte Produktionsprozesse
  • In diversen Kabellängen und Farben verfügbar

Jetzt bestellen

Unser Sortiment

Betonlampen

1- bis 4-flammig in den Variationen heller und oder dunkler Beton. Schiene und Textilkabel sind frei konfigurierbar …

TISCHLAMPEN

Mit der Tischlampe „Cube“ mit Betonfuß können Sie gezielte Lichtakzente für ein wohnliches Ambiente kreieren …

SCHLÜSSELBRETTER

Was für eine Begrüßung! Die Design-Schlüsselbretter von Buchenbusch sind geniale Hingucker …

Raues Material, filigrane Lampenform

Unsere Betonleuchten mögen auf den ersten Blick schlicht erscheinen. Doch auf den zweiten Blick ergibt sich ein ungewöhnliches und reizvolles Spannungsfeld zwischen dem rauen, harten Beton, der doch recht schlanken, filigranen Form und dem weichen, flexiblen Textilkabel.

Beton – mehr als nur ein Trend

Leuchten im modernen, klassischen oder Industrial-Stil

Möbel und Wohnaccessoires aus Beton sind zurzeit absolut im Trend.

Die klare, definierte Formensprache unserer Betonlampen mit ihrem schnörkellosen Korpus und den glatten Kanten unterstreicht das minimalistische, puristische Konzept. Das moderne wie zeitlose Design bildet den Grundstein für Variationen aller Art und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Je nach Kabelwahl treten die Leuchten mal industrial, klassisch oder modern in Erscheinung.

Echte Betonleuchten versus Lampen in Betonoptik

Unsere Betonleuchten sind tatsächlich aus Beton – im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten, die aufgrund der günstigeren Materialien entweder überwiegend aus Zement oder aus Gips bestehen.

Hochleistungsbeton mit geringem Zementanteil

Für unsere Lampen verwenden wir sehr feine professionelle Hochleistungsbetone, die einen hohen Kies- und Sandanteil haben und dagegen nur einen ganz geringen Zementanteil – gerade nur so viel, dass er die einzelnen Körnchen bindet.

Der Unterschied ist enorm:
Im Gegensatz zu den günstigen Lampen aus Zement haben unsere Betonleuchten eine sehr feinporige, leicht körnige, nahezu blasenfreie, homogene Oberfläche.

Wir haben den Produktions- und Fertigungsprozess bis zur Perfektion optimiert, so dass zwar jede Betonleuchte einzeln von Hand hergestellt ist, aber dennoch alle Leuchten den gleichen Qualitätsstandard bedienen und absolut identisch sind. Daher können unsere Betonlampen ohne Probleme in Reihe gehängt werden.

Lampen mit großer Festigkeit und Stabilität

Ist der Versteinerungsprozess einmal abgeschlossen, sind die Betonschirme durch das extrem verdichtete Material bemerkenswert fest und stabil.

Es ist kein leeres Versprechen, wenn wir sagen, dass unsere Betonlampen für die Ewigkeit gemacht sind. Sollten sie dennoch irgendwann entsorgt werden müssen, ist dies kein Problem. Die Betonleuchte ist zwar ein aus mehreren Elementen synthetisch hergestellter Stein, die jedoch alle natürlich und frei von Schadstoffen sind.

Auch die Deckenschienen aus Aluminium, die zu 80 % aus recyceltem Aluminium bestehen, können dem Kreislauf der Aluminiumherstellung wieder zugeführt werden. Somit ist auch die Entsorgung der Betonlampen nachhaltig und umweltfreundlich.

Am Anfang war die Idee

Jede Idee hat ihren Ursprung in einem ganz persönlichen Wunsch. Als wir, Sarah und Daniel, 2012 mit Buchenbusch starteten, waren wir angetrieben von der Vorstellung, eine Lampe aus Beton herzustellen. Was klein begann ist mit der Zeit gewachsen. Denn wir haben gemerkt: Was uns gefällt, gefällt auch vielen anderen Menschen auf der Welt. Und so sind wir einer der führenden Betonlampen Hersteller Deutschlands mit weltweiter Reichweite geworden. Alles zu 100% handgefertigt in unserer Werkstatt in Aachen.

Wir arbeiten nach zwei Prinzipien:
Erstklassige, kompromisslose Qualität unserer Leuchten aus ultrafeinem Hochleistungs-Beton und einem ausgezeichneten und sehr unkomplizierten Kundenservice, auch noch Jahre nach dem Kauf. Das zeichnet uns aus und darauf sind wir super stolz.

Als wir begannen, uns mit dem Werkstoff Beton auseinanderzusetzen, haben wir uns mit Herzblut in die Thematik eingearbeitet und so lange experimentiert und optimiert, bis wir ein perfektes Ergebnis erreicht hatten. Da der Platz in unserer ersten Werkstatt für unsere Versuchs- und Produktionsreihen nicht mehr ausreichte, zogen wir schon kurz darauf in eine etwas größere Werkstatt mit 24qm um. Das kam uns damals riesig vor.

Zwei Umzüge und acht Jahre später befinden wir uns in dem von der Industrie des 19./20. Jahrhunderts geprägten Stadtteil Aachen Rothe Erde und haben dort eine ausgediente Halle auf dem Philips-Werksgelände bezogen.

Welche Arten von Betonleuchten gibt es bei uns?

Wir haben uns auf Hängeleuchten aus Beton spezialisiert, die an langen Kabeln hinabpendeln und ein angenehmes Licht (z.B. für die Essecke) spenden.

Aber auch im Bereich Tisch-, Steh- und Deckenleuchten arbeiten wir zurzeit an Entwürfen, die wir demnächst veröffentlichen werden.

Welche Lampen-Modelle gibt es?

Unsere Betonlampe gibt es in der „Light Edition“, der „Dark Edition“, der „White Edition“ und der „Black Edition“.

  • „Light Edition“: naturbelassener Beton mit hellgrauem, warmem Ton
  • „Dark Edition“: mit schwarzen Pigmenten versetzter Beton, Ton: tief anthrazit
  • „White Edition“: mit Speziallack weiß lackiert, matt glänzende, versiegelte Optik
  • „Black Edition“: mit Speziallack schwarz lackiert, matt glänzende, versiegelte Optik

Unsere Pflegeempfehlung

Harter Stein – sanfte Pflege

Damit Sie lange Freude an Ihrer Betonleuchte haben, ist bei der Pflege weniger mehr:

  • Verzichten Sie auf chemische oder säurehaltige Reiniger
  • Benutzen Sie für die Reinigung des Betonschirms ein weiches Tuch oder einen Staubwedel
  • Sollte es trotz aller Vorsicht doch einmal vorkommen, dass der Betonschirm verunreinigt wird (z.B. Fettspritzer), ziehen kleinere Flecken mit der Zeit ein

Pin It on Pinterest