Widerruf

Widerrufsbelehrung und -formular

Formular (PDF)

Widerrufsrecht / Retouren

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

weiter unten finden Sie alle gesetzlich vorgeschriebenen Angaben zum Widerrufsrecht und zu Retouren.

Allerdings klingen diese rechtlich vorgeschriebenen Texte immer sehr sperrig und spiegeln nicht unsere Flexibilität bei Retouren oder dem Stornieren von getätigten Bestellungen wieder.

Deshalb hier einmal in Kürze die Regelungen, welche wir praktisch und verbindlich genauso handhaben, um den Rückgabeprozess für Sie so einfach wie möglich zu halten:

1. Bereits an Sie gelieferte Waren können Sie immer innerhalb von 30 Tagen an uns zurücksenden und wir erstatten Ihnen umgehend den Kaufpreis.

Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail an kontakt@buchenbusch.de und wir senden Ihnen ein kostenfreies (gegen Paketverlust versichertes) Retourenetikett zu. Die Erstattung erfolgt umgehend nachdem Sie die Retoure bei dem Paketdienst abgegeben haben. Das Widerrufsformular müssen Sie nicht ausfüllen! Eine einfache Mail reicht völlig aus und alles ist erledigt.

2. Stornierung einer gerade getätigten Bestellung: Hier gilt wie oben: Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail an kontakt@buchenbusch.de und wir stornieren die Bestellung sofort. Auch hier reicht eine kurze Mail, das Widerrufsformular müssen Sie nicht ausfüllen.

 ———————————————————-

Hier, der Vollständigkeit halber, die gesetzlichen Pflichttexte:

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Buchenbusch urban design GmbH
Philipsstr. 8
D-52068 Aachen
kontakt@buchenbusch.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 30 Tagen absenden.

Die Kosten der Rücksendung der Waren übernehmen wir indem wir Ihnen ein vorfrankiertes (gegen Sendungsverlust versichertes) Rücksendeetikett zur Verfügung stellen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Pin It on Pinterest